FANDOM


6jovey0
Entwickler Broderbund / NCS
Verleger Terebilov / Broderbund / Konami
Plattformen
DOS, CPC, Apple Macintosh, Apple II, GB, NES, Master System, ZX Spectrum, SAM Coupé, Amiga, Game Gear, Mega Drive, Sega Mega-CD, SNES, PS2, XB
Genre Action-Adventure
Spielmodus Singleplayer
Sprache Englisch

Prince of Persia (dt. Prinz von Persien) aus dem Jahr 1989 ist das erste Prince of Persia-Spiel.

HandlungBearbeiten

Die Handlung des Spiels ist in Persien angesiedelt. Während sich der Sultan fernab seines Palastes im Krieg befindet, versucht der machtgierige Wesir Jaffar den Thron an sich zu reißen. Jaffar nimmt die Prinzessin gefangen und gibt ihr 60 Minuten Bedenkzeit - entweder sie heiratet ihn oder sie stirbt. Der Prinzessin bleibt nur die Hoffnung, dass ihre wahre Liebe, ein Abenteuerer aus einem fernen Land, zu ihr kommt und sie rettet. Dieser ist jedoch schon auf Jaffars Befehl hin eingekerkert worden. Der Spieler übernimmt nun die Rolle des Abenteurers, dessen Liebe die Prinzessin ist. Er muss aus dem Gefängnis entkommen und die Prinzessin retten, bevor die 60 Minuten abgelaufen sind, indem er Fallen und Wachen überwindet, auferstehenden Skeletten entkommt und im späteren Verlauf des Spiels sein Spiegelbild besiegt, dessen einziges Ziel es ist, den echten Helden hereinzulegen und zu töten. Der Wesir muss getötet werden, um Persien von seiner Tyrannei zu befreien. So kann der Spieler am Ende die Prinzessin retten und anschließend heiraten, wodurch er zum Prinz von Persien wird.

Mods & RemakesBearbeiten

Mods

1994: Prince of Persia 4D

Remakes

TriviaBearbeiten

Man kann dieses Spiel in der XBox-, Playstation 2-, Game Cube- und Game Boy Advance-Version von The Sands of Time freischalten